Überspringen zu Hauptinhalt
Kanzlei Klietsch | Rechtsanwalt Nicolas Klietsch | Fachanwalt für Versicherungsrecht, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
Meinekestraße 7| 10719 Berlin | Telefon: +49 (0)30 -4405 43 30 |

Haftpflichtversicherung

Der Versicherungsnehmer hat für gewöhnlich „echte“ Probleme mit seinem Haftpflichtversicherer, wenn es um den Versicherungsvertrag selbst geht (Deckungsverhältns: Prämienverzug, Ausschlussgründe, Obliegenheiten). Enttäuschungen gibt es auch dann, wenn der Versicherer die Zahlung gegenüber den Geschädigten ablehnt, weil deren Anspruch in Abrede gestellt wird (Haftpflichtverhältnis). Hier kann der Versicherer oft nur durch eine Klage des Geschädigten gegen den Versicherungnehmer gezwungen werden (Ausnahme: Kfz-Haftpflicht).

Will ein Geschädigter gegen den Hapftpflichtversicherer des Schädigers vorgehen, so wird man es meist mit einem eher abweisenden und abstreitende Gegenüber zu tun haben (Ausnahme: Kfz-Haftpflicht bei reinen Sachschäden). Insbesondere bei schweren Personenschäden und Todesfällen erreicht man eine korrekte Lösung erst, wenn man vor Gericht steitet.

Aktuelles / Wichtiges

________________ Rechtsanwalt
Klietsch,
Fachanwalt für Versicherungsrecht: =============

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche